Was ist los mit Tradimo?

  • Hallo zusammen,

    früher waren hier täglich soviele Beiträge im Forum, das man meist garnicht allle
    lesen konnte. Seit Monaten nimmt das rapide ab, die täglichen Beiträge sind so
    geschrumpft das man diese an einer Hand abzählen kann.
    Tradimo konzentriert sich nur noch auf die bezahlten Kurse und Ausbildungen.
    Eigentlich schade, war eine sehr tolle Community in der man Erfahrungen, Probleme, Ideen, ....
    mit anderen Mitgliedern teilen konnte.
    Hoffe schwer, das Tradimo dies selbst erkannt hat und rechtzeitig die Reißleine zieht.

    LG
    Thilo
  • Trading Specialist (ntk Trading Team)
    Hallo Thilo26,

    von tradmo selber wird sicher auch noch jemand antworten, erstmal soviel:

    Es wird ein komplett neues Forum geben, aus Zeitmangel kann das alte Forum bis dahin aber leider nicht mehr groß betrieben sprich mit Content befüllt werden.

    Im Herbst diesen Jahres werden viele neue tolle Projekte starten, die einen deutlichen Mehrwert bringen werden.

    Bis dahin kann ich, zumindest von meiner Seite, leider nur um Geduld bitten.

    Viele Grüße

    TradimoTraderNTK
  • Trading Experte, u.a. verantwortlich für Tradimo Premium
    Hallo Thilo,

    ein lebendiges Forum lebt in erster Linie von aktiven Mitgliedern und sollte niemals von aktiven "Mitarbeitern" leben. Der Rückgang hier hat mMn stark mit der geänderten Landing Page zu tun, denn es werden nun alle User auf learn.tradimo.com verlinkt und dort wird es zukünftig auch ein Forum geben, was dann hoffentlich genau so lebendig und höflich ist, wie es hier mal der Fall war.

    Beste Grüße
    nleeosn111
  • Hallo,

    offensichtlich opferten die Betreiber vermutlich ungewollt dieses Forum mit der veränderten Landing Page. Für viele Forenbesucher war der veränderte Link http://de.tradimo.com/home/ anscheinend zu kompliziert bzw. wurde zu wenig als neue Landing Page fürs Forum kommuniziert. Ich finde es bemerkenswert, dass diese Ursache zwar erkannt aber nicht beseitigt wurde.

    Ich halte es für sehr optimistisch anzunehmen, dass ein noch nicht mal existierendes neues Forum eine Wiederbelebung bewirken könnte.
  • Ich selbst arbeite eigentlich zu 80% immer noch mit der alten Tradimo-Webseite.
    Ab und zu schau ich auch mal kurz in die neue Seite, doch dann ein klick auf den Link
    "Community" und schon lande ich wieder hier, gefällt mir auch besser wink
    Mal sehn vielleicht schaffen wir es ja gemeinsam das zukünftige Forum wieder
    auf das alte Level zu platzieren.
  • zuletzt bearbeitet: 01.08.2017 15:05
    "Mal sehn vielleicht schaffen wir es ja gemeinsam das zukünftige Forum wieder
    auf das alte Level zu platzieren."

    Davon gehe ich ganz stark aus.
    Es se denn, das wird genauso wie Little Traders Android oder das Hou Yifan (oder so ähnlich) Ding.
  • Ob es aus SEO-Sicht besonders geschickt ist, tradimo.de sofort umzuleiten auf eine Sub-Domain, sei dahingestellt.
    Zumindest die Google-Suche nach "traden lernen" zeigt tradimo nicht (mehr) als Treffer auf Seite 1.

    Dass User der alten Community sich auf learn.tradimo.com neu anmelden müssen, erscheint mir als unnötige "Abwehrmaßnahme".

    Sicherlich kontraproduktiv ist aus meiner Sicht aber insbesondere, dass, wie TradimoTraderNTK schreibt

    "Es wird ein komplett neues Forum geben, aus Zeitmangel kann das alte Forum bis dahin aber leider nicht mehr groß betrieben sprich mit Content befüllt werden. "

    Das alte Forum wird also vernachlässigt, bevor es das neue gibt.

    Und warum hier, im (alten und einzigen) Form nicht mehr viel los ist?
    Naja, einige qualifizierte User scheinen sich zurückgezogen zu haben (Linus, Amadorian, Matthias36, TradimoTraderNTK, DAXMonat) und Matthias.K verkauft jetzt fast nur noch.
    Neuer Input, auch in Form von Fragen von Neulingen kommt vielleicht auch deswegen nicht mehr, weil die Site nur mehr schlecht zu finden ist, und manche andere Themen scheinen langsam ausreichend behandelt worden zu sein (z.B. Ayondo-Top-Trader)

    Herausheben möchte ich hier aber die Aktivität von Holger Breuer, der nach wie vor seine Strategiechecks vorstellt, vielen Dank dafür. Gerade auch seine aktuelle Folge 45 finde ich sehr interessant und das System ausbaufähig.
  • Ein qualifizierter user, ich fühle mich geehrt biggrin

    Schaue immer noch regelmäßig hier vorbei, aber gibt halt nicht viel zu sagen.
  • verantwortlich für Tradimo Premium Service
    Ich poste auch weiterhin private Sachen hier auf Tradimo. Leider kann ich nicht immer etwas schreiben, da halt nicht viel passiert in so einem Optionsdepot. Ich kann aber verstehen, dass die Änderungen nicht jeden gefallen und wir versuchen hinter den Kulissen wirklich alles, um allen Anforderungen gerecht zu werden.
  • DAXonly:
    Herausheben möchte ich hier aber die Aktivität von Holger Breuer, der nach wie vor seine Strategiechecks vorstellt, vielen Dank dafür. Gerade auch seine aktuelle Folge 45 finde ich sehr interessant und das System ausbaufähig.

    Wo ist denn der Thread "Der Strategiecheck" geblieben? Ich finde ihn nur noch im Google Cache
  • Habe es auch gerade gesehen. Was ist passiert? Es gab wohl einige Spam-Kommentare, die ich gebeten hatte zu entfernen, aber NICHT den ganzen Thread smile
  • Trading Experte, u.a. verantwortlich für Tradimo Premium
    Wir kümmern uns umgehend darum.
  • verantwortlich für Tradimo Premium Service
    Der Thread ist nun wieder erreichbar. Bitte entschuldigt die Störung. Funktioniert nun alles wieder normal.
  • Ehrlich gesagt - hätte ich nicht durch Zufall wild in meinen Mails herumgeklickt, wäre mir gar nicht mehr aufgefallen, dass es dieses Forum noch gibt.
    Ich bin auf der neuen Seite, als ich das letzte mal auf Tradimo war, irgendwie nicht mehr an diesen Ort gelangt - sondern ziemlich nirgendwo.

    Bis gerade ging ich noch davon aus, dass das Forum als Idee eingestellt wurde : )
    Soviel kann ich zu mir sagen.
  • Das Forum an sich mag es zwar noch geben, aber es ist tot. Von der neuen Seite wird auch nirgends mehr auf die alte Seite verwiesen. Das war an Anfang ja noch anders...